Infos & Beratung 07052 / 17-5110
Reisefinder

Eintauchen ins Heilige Land

Eintauchen in das Land und in die Kultur, in der Jesus gelebt hat. Orte kennenlernen, an denen Jesus gewirkt hat. Die Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament werden lebendig. Israel ist facettenreich und fasziniert uns auf unterschiedliche Arten. Israels Vielfalt möchten wir bei dieser Reise kennenlernen.

1. Tag: Flug von Frankfurt über Istanbul nach Tel Aviv. Übernachtung am See Genezareth.

2. Tag: Fahrt zum Berg der Seligpreisungen, wo Jesus die Bergpredigt hielt. Zu Fuß gehen wir weiter nach Tabgha (Brotvermehrungskirche) und Kapernaum, mit dem Haus von Petrus sowie den beeindruckenden Ruinen einer alten Synagoge. Bei einer Bootsfahrt schippern wir auf dem See Genezareth. Anschließend geht es nach Magdala, der Heimat von Maria Magdalena. Übernachtung am See Genezareth.

3. Tag: Wir fahren nach Banyas (Caesarea Philippi), eine der drei Jordanquellen und wandern zum Wasserfall. Weiterfahrt zum Berg Bental auf den Golanhöhen mit Panoramablick auf Israel und Syrien. Wir besichtigen das Kibbuz Merom Golan (mit Führung) und pflücken dort - falls möglich - Früchte. Übernachtung am See Genezareth.

4. Tag: Fahrt nach Nazareth. Wir besuchen die Verkündigungsbasilika, Josefskirche mit den Grotten und machen einen Spaziergang durch den arabischen Basar. Das Freilandmuseum Nazareth Village vermittelt uns einen lebendigen Eindruck vom Dorfleben in Galiläa zur Zeit Jesu. Hier werden wir eine Mahlzeit wie zu Jesu Zeiten einnehmen. Fahrt zum Nationalpark Sachne. Dort können wir ein bisschen chillen und in den warmen Quellen baden. Übernachtung in Jerusalem.

5. Tag: Vom Ölberg aus haben wir einen Panoramablick über Jerusalem. Wir besuchen die Kirche Dominus Flevit („Der Herr weinte“). Spaziergang zum Garten Gethsemane mit der Kirche aller Nationen (Todesangstbasilika). Wir laufen zum Berg Zion mit Dormitio-Abtei und dem Davidsgrab.

Anschließend erkunden wir die Altstadt von Jerusalem: St.-Anna-Kirche, eine der schönsten Kreuzfahrerkirchen mit Bethesda-Teich. Durch die Via Dolorosa kommen wir zur Grabeskirche. Tempelberg, jüdisches Viertel – Westmauer (Klagemauer) und Spaziergang durch den Cardo (römische Straße). Zum Schluss haben wir noch Zeit um über den arabischen Basar zu schlendern. Übernachtung in Jerusalem.

6. Tag: Besuch im Israel-Museum mit der Besichtigung des „Schreins des Buches“ (Ausstellung der Schriftrollen vom Toten Meer) und Besuch in „Yad Vashem“ (Gedenkstätte für die Holocaustopfer). Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Wir können die noch geheimnisvollen Ecken der Stadt selbst erkunden. Übernachtung in Jerusalem.

7. Tag: Wir besichtigen das Gartengrab. Weiterfahrt nach Bethlehem mit Besuch der Geburtskirche und Blick auf die Hirtenfelder. Im Begegnungszentrum „Bet-Al-Liqa“ (Haus der Begegnung) in Bet Jala wollen wir einen Einblick in das Leben der Palästinenser bekommen. Einheimische Pastoren werden vor Ort von ihrer Arbeit erzählen. Übernachtung in Ein Gedi.

8. Tag: Am frühen Morgen wollen wir zu Fuß auf die Masada-Festung wandern um dort den Sonnenaufgang zu erleben. Anschließend genießen wir unser Frühstück in der Unterkunft. Fahrt zum Nationalpark Ein Gedi (Oase) mit Wanderung zum David-Wasserfall. Am Nachmittag nutzen wir die Bademöglichkeit im Toten Meer. Übernachtung in Tel Aviv.

9. Tag: Tel Aviv – diese moderne Stadt in Israel werden wir auf eigene Faust erkunden. Übernachtung in Tel Aviv.

10. Tag: Am frühen Morgen fahren wir zum Flughafen Tel Aviv. Rückflug über Istanbul zurück nach Frankfurt.

Änderungen vorbehalten!

Jugendherbergen

Um die Reisekosten geringer zu halten, haben wir unterschiedliche israelische Jugendherbergen gebucht. Diese entsprechen dem Standard von deutschen Gästehäusern.

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug von Frankfurt nach Tel Aviv via Istanbul mit Turkish Airlines
  • Transfers
  • 9 Übernachtungen in Jugendherbergen (4 Standorte)
  • Halbpension
  • Bus-Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Inklusiv deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Eintritte und Ausflüge lt. Programm
  • Biblische Mahlzeit in Nazareth Village

zzgl. Trinkgelder, ca. € 6,- p.P./Tag

Flughafen Frankfurt

Hinflug:

Frankfurt - Istanbul 15:15 - 19:15 Uhr

Istanbul - Tel Aviv 20:50 - 23:00 Uhr

Rückflug:

Tel Aviv - Istanbul 05:00 - 07:20 Uhr

Istanbul - Frankfurt 11:35 - 13:45 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Reisepass erforderlich (muss bei Reisebeginn noch mindestens 6 Montae gültig sein). Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Passnummer an.

Hinweis: Eine genaue und vollständige Nennung des Nachnamens und aller Vornamen ist bei der Buchung sehr wichtig und muss der Schreibweise (weitere Vornamen sind ebenfalls zu beachten) im Pass entsprechen. Bei Abweichung zum Reisepass/Personalausweis kann dies bei nachträglicher Korrektur zu erheblichen Umbuchungsgebühren oder möglicherweise zur Verweigerung der Einreise führen.

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.

Organisatorische Leitung:

Kristin Laier, Weil der Stadt

07052 - 175119

kristin.laier@freizeiten-reisen.de

Geistliche Leitung:

Christoph Scharf, Bad Doberan

Israel - Rundreise
Jugendherbergen

10 Tage
ab 1.695,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.06. - 10.06.2020
10 Tage
1Platz im Mehrbettzimmer, Halbpension, p.P. 1.695,- €
Doppelzimmer, Halbpension, p.P. 1.795,- €
1Platz im Doppelzimmer, Halbpension, p.P. 1.795,- €
Einzelzimmer, Halbpension, p.P. 1.995,- €
zzgl. Trinkgelder, ca. € 6,- p.P./Tag

01.06. - 10.06.2020

Eintauchen ins Heilige Land

Israel
Frühbucherpreis bis 26.02.2020
Reise-Nr. 006RIL01 Junge Erwachsene (20-40 J.)
FlugreiseFlugreise
Preis ab 1.695,- €
1Platz im Mehrbettzimmer, Halbpension
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug von Frankfurt nach Tel Aviv
  • 9 Übernachtungen in Jugendherbergen mit HP
  • Bus-Rundreise gem. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung
Reiseroute