Tour des Glaciers im Nationalpark Vanoise

Die Tour rund um die Gletscher im Vanoise ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Trekkingstrecken der französischen Alpen. Eine grandiose Rundwanderung von Hütte zu Hütte im Herzen des Nationalparks Vanoise.

In acht Tagen umrunden wir eine imposante Gletscherwelt und erleben dabei sehr beeindruckende und vielfältige Landschaften zwischen Bergwiesen und ewigem Eis.

Der Weg führt durch dichte Wälder aus Fichten, Tannen und Buchen, über Almwiesen, durch Felskessel, vorbei an Wasserfällen, Berg- und Gletscherseen sowie über zwei Pässe.

Der Nationalpark ist auch die Heimat von Steinböcken, Gämsen, Murmeltieren, Steinadlern und Bartgeiern. Mit Sicherheit werden wir den einen oder anderen dieser wilden Gesellen dort zu Gesicht bekommen.

Die Tour ist moderat/mittelschwer und insgesamt rund 80 km lang, aufgeteilt in 7 Tagesetappen zwischen 9 und 16 km sowie maximal gut 1.000 Höhenmetern. Generell gilt, dass man konditionell so fit sein sollte, dass man diese Etappen mit Genuss bewältigen kann.

NEUER Routenverlauf

1. Tag: Fahrt in Kleinbussen ab Bad Liebenzell nach Pralognan-La-Vanoise.
Ankunft im Refuge Le Repoju am späten Nachmittag.

2. Tag: Beginn der Rundwanderung mit der Strecke Refuge Le Repoju - Refuge Du Col De La Vanoise (11 km / ↑1060 ↓260)

3. Tag: Refuge De Péclet Polset - Refuge De L'arpont (14 km / ↑360 ↓580)

4. Tag: Wanderung Refuge De L'arpont - Refuge Plan-Sec (16 km / ↑750 ↓740)

5. Tag: Refuge Plan-Sec - Refuge De L'orgère (13 km / ↑470 ↓870)

6. Tag: Refuge De L' orgère- Refuge De PécletnPolset (9 km / ↑960 ↓420)

7. Tag: Refuge De PécletnPolset - Refuge Le Repojub (12 km / ↑0 ↓730)

8. Tag: Rückfahrt nach Bad Liebenzell

Änderungen vorbehalten!

Hinweis: Diese Freizeit ist die Fortsetzung der GR5-Trekkingtouren, die wir in 2019 und 2020 durchgeführt haben!

Berghütten

Wir übernachten in gemütlichen, teils recht kleinen Berghütten, alle landschaftlich wunderschön gelegen. Abends können wir - je nach Lust und Laune – öfter noch einen kleinen Spaziergang zu nah gelegenen Bergseen unternehmen.

Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 7 Übernachtungen in Berghütten in Mehrbettzimmern/Lager
  • Halbpension
  • Geführte Tour mit ortskundigem Wanderguide

(zzgl. An-/Abreise, ohne DAV-Ausweis +€ 25 vor Ort zu zahlen)


Voraussetzungen: körperliche Gesundheit, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition.

Anspruch: mittelschwer/moderat

Einreise

Bestimmungen für Reisende mit deutscher Staatsbürgerschaft:

Eine andere Staatsbürgerschaft? Besitzen Sie keinen deutschen Pass, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir geben Ihnen gerne Auskunft zu den Bestimmungen, die für Sie gelten.

Infobrief

Adresse und Anfahrtsbeschreibung erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 2-3 Wochen vor Freizeitbeginn zusammen mit weiteren wichtigen Hinweisen zur Freizeit.

Infos/Leitung

Tobias Finkenbeiner, Stuttgart

0163 - 7517641

t.finkenbeiner@online.de

In Zusammenarbeit mit unserer bewährten Partner-Agentur Toms Reisen.

15.08. - 22.08.2021

Tour des Glaciers im Nationalpark Vanoise

Frankreich
Reise-Nr. 108TFR15 Erwachsene (20-65 J.) Hütten-Trekking Eigenanreise
Preis ab 975,- €
pro Person (mit DAV-Ausweis)
Angebot merken

Highlights

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 7 ÜN in Berghütten mit HP
  • Geführte Tour mit ortskundigem Wanderguide

Tour des Glaciers, Vanoise - Hüttentrekking
Unterkunftspaket

8 Tage
ab 975,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
15.08. - 22.08.2021
8 Tage
pro Person (mit DAV-Ausweis), p.P. 975,- €
Ausgebucht
Buchungsstopp