Infos & Beratung 07052 / 933960
Reisefinder

Wandern zur Zeit des Almabtriebs

In Bad Goisern am Hallstätter See, dort wo schon Kaiser und Könige ihren Urlaub verbrachten, können auch Sie erlebnisreiche und gleichzeitig erholsame Ferien mit uns verbringen.

Der Hallstätter See

Den Dachstein im Rücken, Obertraun, Hallstatt und Bad Goisern an seinen Seiten und die Traun mittendurch - das macht den Hallstätter See zu einer echten "Seen-Persönlichkeit". Beinamen wie "melancholischer See", "stiller Fjord" oder "der Anblick eines idealen Bergsees" zeugen von der Vielfalt des fjordartigen Gewässers.

Neben dem Wandern um den See locken die Gebirgszüge rund um das weitläufige Tal. Die Seenlandschaft der UNESCO-Welterberegion Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut ist einfach beeindruckend und ideal für Touren in allen Schwierigkeitsgraden geeignet. Kultur und Brauchtum werden hier im wunderschönen Trauntal noch sehr gepflegt. Was sich vor allem auch an den verschiedenen Freilicht- und Heimatmuseen, den Bauernmärkten und Almfesten sowie den Festen zum Almabtrieb zeigt.

"Der Summa is aussi"

So heißt es, wenn die Bauern ihre Sommerarbeiten abgeschlossen und die Ernte eingebracht haben. Dann wird es wieder ruhig. Die heimischen Produkte werden zu kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet und die Kühe für den Almabtrieb festlich geschmückt. Es ist die Zeit der Festlichkeiten und der Begegnungen. Einheimische und Gäste treffen sich und feiern gemeinsam den Ausklang des Sommers. Dabei erklingen beschwingte G'stanzln, es wird g'sungen und g'spielt, getanzt und geplattelt.

Bei dieser Reise können Sie mit uns den Almabtrieb von der Rettenbachalm nach Bad Ischl erleben. Dieses Fest ist noch sehr ursprünglich, hier erleben Sie wahres Brauchtum. Sie sehen wie die Bäuerinnen bei den Hütten das Almvieh festlich herausputzen - Gäste sind dabei herzlich willkommen! Auf der Almhütte können Sie die selbstgemachten Schmankerl genießen und sich dann dem Abmarsch ins Tal anschließen - ein unvergessliches Erlebnis!

Alpenhotel Dachstein

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe oberhalb des Kurortes Bad Goisern. Genießen Sie von hier den umwerfenden Panorama-Blick auf die Kulisse der einzigartigen Bergwelt des Dachstein-Gebirges. Viele bekannte Ausflugsziele liegen in unmittelbarer Umgebung. Direkt ab Hotel gibt es zahlreiche Wanderungen für jeden Anspruch - das Erwandern der zahlreichen Almen in der Umgebung ist ein wahres Vergnügen!

Das Haus bietet sehr große, neu renovierte Zimmer mit TV, WLAN und Balkon. In den gemütlichen Räumen genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbüfett und Schmankerl aus regionalen Produkten, frisch für Sie gekocht. Das Hallenbad mit Panoramafenster und der neue Wellnessbereich mit zwei Saunen, Dampfbad, großem Ruheraum und Whirlpool laden nach den Aktivitäten an der frischen Luft zu einer erholsamen Auszeit ein.

www.alpenhotel-dachstein.com

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 7 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel
  • HP mit Frühstücksbüfett und 4-Gang-Wahlmenü
  • Freie Nutzung Hallenbad und Wellnessbereich

zzgl. Kurtaxe ca. € 1,70 p.P./Nacht, An-/Abreise

Organisatorische Leitung:

Joachim Vincon, Schwaigern

(0 71 38) 6 90 33 13

joachim.vincon@arcor.de

Geistliche Leitung:

Helga Pichlmann, Vöcklabruck/Österreich


Buchungspaket
27.09. - 04.10.2018
8 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 575,- €
Halbes Doppelzimmer, HP, p.P. 575,- €
Einzelzimmer, HP, p.P. 685,- €
zzgl. Kurtaxe ca. € 1,70 p.P./Nacht, An-/Abreise

27.09. - 04.10.2018

Wandern zur Zeit des Almabtriebs

Österreich
Reise-Nr. 809NAT27 Erwachsene/Jedermann
Eigene AnreiseEigene Anreise
Preis ab 575,- €
Doppelzimmer, HP
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 7 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel mit HP
  • Freie Nutzung Hallenbad und Wellnessbereich