Infos & Beratung 07052 / 17-5110
Reisefinder

Zwischen verschneiten Tannen und Kuhglocken -Jahreswechsel im Allgäu

Wer über Silvester einfach mal raus möchte, um etwas anderes zu sehen und zu erleben, ist bei dieser Freizeit genau richtig. Gemeinsam begehen Sie den Jahreswechsel in Rettenbach im schönen Allgäu. In gemütlicher, fröhlicher und herzlicher Runde feiern Sie Silvester und starten in das neue Jahr 2020.

Sie erleben das winterliche Allgäu je nach Geschmack ganz erholsam und gemütlich oder - wer mag - gerne auch sportlich.

Wenn die Temperaturen fallen, legt sich ein winterlicher Glanz über die Berge im Allgäu. Verschneite Wege und die frische, klare Luft laden dann zu langen Spaziergängen in herrlicher Winterlandschaft ein. Für besonders romantische Momente empfiehlt sich eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten, bei der Sie die idyllische Ruhe der Berge auf sich wirken lassen können.

Wintervergnügen wartet auch auf alle, die gerne Langlaufen und für Alpinskifahrer gibt es Pisten in der nahen Umgebung (z.B. Oberstdorf, Fellhorn). Der Schlittenberg am Haus ist bei allen Gästen äußerst beliebt. Schlitten stehen kostenlos bereit.

Nicht zu vergessen sind auch die Ausflug-Highlights im Allgäu, wie z.B. die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau oder die malerische Stadt Füssen mit ihrer 700-jährigen Geschichte.

Ob Aktiv-Urlaub oder reine Erholung - das Allgäu mit seinen sanften Hügeln fernab von Hektik und Straßenverkehr wird jeden begeistern.

Gästehaus Lindenhof

Das christliche Gästehaus liegt in traumhafter, sonniger Lage, auf 850 m Höhe im Ostallgäu. Mit seiner familiären Atmosphäre bietet es den passenden Rahmen für unsere Jahreswechsel-Freizeit. Erholen kann man sich hier auch bei einem Sauna-Abend oder einer Massage (beides auf Reservierung und gegen Gebühr).

www.lindenhof.com

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 5 Übernachtungen im Gästehaus
  • Vollpension inkl. festlichem Silvestermenü

zzgl. fakultative Ausflüge, An-/Abreise

Adresse und Anfahrtsbeschreibung erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem infobrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn zusammen mit weiteren wichtigen Hinweisen zur Freizeit.

Organisatorische Leitung:

Kerstin Morlok, Biberach

07351 - 5292775

ks.morlok@web.de

Geistliche Leitung:

Stefan Morlok, Biberach

Rettenbach im Allgäu
Gästehaus

6 Tage
ab 449,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
29.12. - 03.01.2020
6 Tage
Doppelzimmer, Vollpension, p.P. 449,- €
1Platz im Doppelzimmer, Vollpension, p.P. 449,- €
Doppelzimmer Komfort, Vollpension, p.P. 489,- €
1Platz im DZ Komfort, Vollpension, p.P. 489,- €
Ferienwohnung (2 Pers.), Vollpension, p.P. 489,- €
1Platz in Ferienwohnung (2 Pers.), Vollpension, p.P. 489,- €
Einzelzimmer mit Dusche/WC, Vollpension, p.P. 489,- €
zzgl. fakultative Ausflüge, An-/Abreise

29.12. - 03.01.2020

Zwischen verschneiten Tannen und Kuhglocken -Jahreswechsel im Allgäu

Deutschland
Reise-Nr. 012EDE59 Erwachsene/Jedermann
Eigene AnreiseEigene Anreise
Preis ab 449,- €
Doppelzimmer, Vollpension
Angebot merken

Reise - Highlights

  • Romantisches winterliches Allgäu
  • Mit Wintersportmöglichkeiten in Oberstdorf und am Fellhorn

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 5 Übernachtungen im Gästehaus
  • Vollpension
  • Festliches Silvestermenü