Infos & Beratung 07052 17-5110
Reisefinder

Griechische Schönheit und italenischen Charme entdecken

Unser Wunsch ist, dass Sie vom ersten Augenblick an Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können! Das schwimmende Hotel wird Sie mit einer ruhigen, lockeren Atmosphäre an Bord begeistern und Ihren Gaumen auf hohem Niveau verwöhnen.

Eine wunderbare Abrundung zum Leben auf See sind die vielfältigen Ausflüge vor Ort. Eine Kreuzfahrt ist eine Besichtigungsreise der ganz besonderen Art. Jeden Tag in einem anderen Hafen einlaufen, jeden Tag ein anderes Flair spüren, unbekannte oder auch weltbekannte Fleckchen der Erde mit antiken Sehenswürdigkeiten entdecken und die beeindruckende griechische Kultur genießen.

Selbstverständlich kommt auch die Zeit der Gemeinschaft auf dem Schiff nicht zu kurz. Die Gruppe trifft sich täglich zu Bibelgesprächen und anderen Unternehmungen. Das alles soll zu einem gelungenen Urlaub beitragen. Unser Wunsch ist, dass Sie entspannt und mit vielen Eindrücken im Gepäck diese Kreuzfahrt in Erinnerung behalten.

Für die Anreise können Sie eine Busfahrt buchen oder Sie reisen privat mit dem PKW nach Südfrankreich. Im schönen Städtchen Nizza an der Cote d ´Azur beginnt die Kreuzfahrt. Hier eine kleine Übersicht der Anlegehäfen mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten:

Messina

Den Dom der italienisch-sizilischen Hafenstadt aus dem 12. Jh. sollten Sie auf jeden Fall gesehen haben. Er wurde 1919/20 und nach einem Brand 1943 erneut wieder aufgebaut. Ebenfalls sehenswert ist die Kirche Santissima Annunziat dei Catalani aus dem 12. Jh. und das Museo Regionale mit vielen Gemälden und Statuen.

Pylos

Dieser Ort liegt an der südlichen Westküste der griechischen Halbinsel Peloponnes. Wie fast überall in Griechenland hat auch dieser eine lange Vergangenheit. Erst 1952 wurde hier eine mykenische Stadt ausgegraben. Doch auch ohne die antiken Ruinen wäre diese Stadt sehenswert. Typisch griechisch mit weiß getünchten Häusern liegt sie in einer sehr schönen Bucht. Nördlich und südlich des Hafens können Sie alte Festungen mit einer gotischen Kirche aus dem 16. Jh. besichtigen.

Santorin

Die griechische Trauminsel in der Ägäis entstand aus einem Vulkankegel, der aus dem Meer ragt. Die charakteristische Kykladen-Landschaft prägt die Insel: steile Bimssteinküsten und weite Strände wechseln sich ab. Die auffällige Architektur mit weißgetünchten Häusern und Kirchen mit blauen Kuppeln ziehen jeden Besucher in seinen Bann. Wunderschöner Hauptort der Insel ist Thira an der Westküste. Hier können Ausgrabungen von Alt-Thira besichtigt werden.

Amorgos

Die unfruchtbare, meist steile und felsige Insel bietet eines der ältesten Klöster. Es soll bereits Anfang des 9. Jh. gegründet worden sein und gilt als eines der architektonisch interessantesten Klöster der Ägäis: das Chozoviotissa-Kloster. Aber auch die verwunschenen Strände und der eigene landschaftliche Reiz ziehen immer mehr Besucher an.

Mykonos

Die griechische Insel mit Bilderbuch-Motiven: das Wahrzeichen der Insel sind kleine weiße Windmühlen aus dem 16. Jh. Weiße Häuser mit blauen Türen, verwinkelte schmale Gassen, traumhafte Buchten und Strände und typisch griechische Tavernen lassen das Gefühl von Urlaub Wirklichkeit werden. Im Inselinnern liegen zahllose Einzelhöfe verstreut sowie einige Klöster aus byzantinisch-venezianischer Zeit und Grabstätten aus der Antike.

Kanal von Korinth

Die Fahrt durch den Kanal von Korinth ist so beeindruckend wie spannend: Über 70 m schauen Sie von der engen Wasserfläche die glatten Felsen hinauf! Das Fahrwasser ist nur 24 m breit, sodass nur kleinere Schiffe den Seeweg nutzen und sich den 400 km langen Umweg um die Halbinsel Peloponnes sparen können. Der Kanalbau gehört zu einem der härtesten der Geschichte und konnte erst mit Erfindung des Sprengstoffs realisiert werden.

Itea

Eine kleine Hafenstadt am Golf von Korinth, von der aus Sie am schnellsten nach Delphi dem "Nabel der Welt" gelangen. Der Ausblick auf die Bucht und die Landschaft mit den Olivenbäumen ist grandios. Vor jahrtausendealten Ruinen zu stehen, um die sich die zentralsten Geschichten der europäischen Literatur ranken, ist jedoch ebenso erhebend.

Kefalonia

Sie ist die größte der Ionischen Inseln. Sie liegt westlich im Golf von Patras. Die ruhige Insel hat einen entspannten Charakter mit ihren verschlafenen Dörfern und schön gelegenen Klöstern. Der eigenartigste Leuchtturm der Welt, in Form eines antiken Rundtempels, liegt in der Nähe des Hafens. Die wunderschöne Lagune Koutavos beheimatet zahlreiche Schildkröten und liegt etwas außerhalb. Wer etwas mehr Rummel sucht, trifft sich in der lebhaften Stadt Argostoli im Westen der Insel.

Reggio di Calabria

An der Stiefelspitze Italiens, vom Tyrrhenischen und Ionischen Meer umspült, liegt die farbenfrohe Provinz- und Hafenstadt Reggio di Calabria. Dichte Wälder und Olivenanbaugebiete säumen sie. Es riecht nach Myrte, Oleander, Ginster, Pinien, Bergamotte und Kaktusfeigen. In der hübschen Hafenstadt bestaunen Sie die berühmten geheimnisvollen Bronzestatuen aus der Zeit um 450 v. Chr. Wer möchte, nutzt die Zeit auf der schönen Shoppingmeile oder der Strandpromenade.

Civitavecchia/Rom

Die atemberaubende Kulisse des im Mittelalter zerstörten Kolosseums, dem größten Amphitheater der Welt, fasziniert seit Jahrhunderten die Besucher. Das Pantheon, das zur Kirche geweihte Gebäude mit der beeindruckenden Kuppel, sorgt mit seinen Lichtspielen für Begeisterung. Auch der berühmte Trevi-Brunnen, die spanische Treppe und der Vatikanstaat mit Petersplatz, Petersdom und der Sixtinischen Kapelle gehören zu den Highlights eines Rom-Besuches.

Ihr Schiff - die MS Berlin

Die MS Berlin ist ein kleines Schiff der klassischen Kreuzfahrt. An Bord erwartet Sie persönlicher und deutschsprachiger Service. Für die Gäste des wendigen Schiffes, welches maximal 412 Passagiere beherbergt, gibt es abseits befahrener Routen viel Neuland zu entdecken. Denn die MS Berlin kann dank ihrer überschaubaren Größe auch kleinere Häfen anlaufen.

Zur Ausstattung gehört ein kleiner Außenpool. Dazu gibt es Fitnessgeräte, einen Saunabereich und die große Bibliothek, die sowohl Kunstbücher aus der ganzen Welt beherbergt als auch viele unterhaltsame Gesellschaftsspiele oder ein Terminal für die Online-Korrespondenz.

Abendunterhaltung auf höchstem Niveau genießen Sie im gemütlichen Yacht Club.

Die MS Berlin verfügt über zwei Restaurants: ein Hauptrestaurant und das Buffetrestaurant Veranda mit Innen- und Außenbereich. Das erfahrene Team zaubert jeden Abend ein mehrgängiges Feinschmeckermenü.

Kabinenbeschreibung - Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC, Bademäntel, Telefon, TV und Minibar (gegen Gebühr). Sie haben entweder ein französisches Bett oder zwei getrennten Betten.

Bei der Renovierung wurde besonderen Wert darauf gelegt, den klassischen Charakter der Originaleinrichtung zu erhalten. Warme Mahagoni-Holztöne und ein funktionales, hochwertiges Design der Kabinenmöbel tragen dazu bei, dass Sie sich rundum wohlfühlen.

Zwischen folgenden Kabinen können Sie wählen:

  • Standard Innen / Komfort
  • Superior Innen / Premium
  • Standard Außen (Bullauge)
  • Select / Komfort Außen (Fenster, nicht zu öffnen)

Die Innenkabinen sind ca. 13 qm groß, die Außenkabinen 13–16 qm.

Eine Kreuzfahrt mit der MS Berlin bietet in Verbindung mit zahlreichen Möglichkeiten an Ausflügen und Vorträgen ideale Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Reise mit Entspannungsgarantie.

www.fti-cruises.com

Ihre Reisebegleiter bieten kompakte Informationen, interessante Themen und kümmern sich um Ihr Wohl. Gemeinsame Zeiten in der Gruppe, auch für Bibelbetrachtungen und Gottesdienste, sind ein wichtiger Bestandteil dieser Kreuzfahrt. Gleichzeitig wird es genügend Raum zur Entspannung und individuellen Freizeitgestaltung geben.

Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 10 Übernachtungen auf dem Kreuzfahrtschiff ab Nizza
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee und Tee tagsüber
  • Nutzung Sauna und Fitnessgeräten
  • Gala Abend mit Kapitänscocktail
  • Showprogramm

(zzgl. Ausflüge, Trinkgelder € 7,-/Tag, Getränke, An-/Abreise)


Hinweis

Das Schiff ist nicht behindertengerecht.

Zur Anreise

Gerne bieten wir Ihnen eine Busanreise aus ganz Deutschland an, durchgeführt mit unserem Partner FTI.

Folgende Orte fährt der Bus an:

Ab/bis Süddeutschland - Frankfurt Flughafen, Karlsruhe Durlach Bahnhof, München Fröttmaning, Nürnberg ZOB, Ulm Autobahn A4 Raststätte Seligweiler, Stuttgart Flughafen, Würzburg Busbahnhof.

Abfahrtorte ab/bis Nord- und Ostdeutschland teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Bitte geben Sie direkt bei Buchung der Busanreise Ihren Zustiegsort mit an.

Einreise

Bestimmungen für Reisende mit deutscher Staatsbürgerschaft:

Eine andere Staatsbürgerschaft? Besitzen Sie keinen deutschen Pass, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir geben Ihnen gerne Auskunft zu den Bestimmungen, die für Sie gelten.

Infobrief

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.

Infos

Freizeiten-Zentrale

07052 – 175110

info@freizeiten-reisen.de

Geistliche Leitung

Gustavo Victoria, Böblingen

09.10. - 19.10.2020

Griechische Schönheit und italenischen Charme entdecken

Griechenland, Frankreich, Italien
Frühbucherpreis bis 27.04.2020
Reise-Nr. 010KGR09 Erwachsene Kreuzfahrt
BusreiseBusreise
Preis ab 1.599,- €
p.P. in Doppelkabine Innen Standard
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung u. geistliches Programm
  • 10 ÜN auf dem Kreuzfahrtschiff
  • Vollpension
  • Nutzung Sauna und Fitnessgeräten
  • Gala Abend & Showprogramm

Kreuzfahrt - Frankreich - Griechenland - Italien
Unterkunftspaket

11 Tage
ab 1.599,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
09.10. - 19.10.2020
11 Tage
in Doppelkabine Innen Standard, p.P. 1.599,- €
in Doppelkabine Außen Standard, p.P. 1.899,- €
in Doppelkabine Außen Select, p.P. 1.999,- €
in Doppelkabine Innen Superior, p.P. 1.699,- €
in Einzelkabine Innen, p.P. 2.299,- €
in Einzelkabine Außen, p.P. 2.799,- €
Buchbar
Buchen
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Zusatzleistungen
Preis pro Person
Busan-/abreise ab/bis Süddeutschland
259,- €
Busan-/abreise ab/bis Ost-/Norddeutschland
279,- €
Flug nach/von Nizza
299,- €
Eigene Anreise nach/von Nizza
0,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.