Infos & Beratung 07052 / 933960
Reisefinder

Grönland - das Land der Inuit und Eisberge

Haben Sie sich beim Blick auf eine Weltkarte nicht auch schon einmal über den großen, weißen Fleck ganz oben im Nordatlantik gewundert? Grönland - die größte Insel unserer Erde, flächenmäßig nur etwas kleiner als die EU, aber mit einer verblüffenden Einwohnerzahl von gerade mal 56.000 Menschen.

Das mächtige Inlandeis bedeckt mehr als 80% der Landfläche - und wo es durch Fjorde und Gletscherzungen ans Meer gelangt, entstehen Eisberge von unglaublicher Größe und Schönheit. Im Süden und Westen der Insel gibt es ausgedehnte eisfreie Gebiete mit einer faszinierenden polaren Natur und großartigen Gebirgs- und Fjordlandschaften. Hier leben heute vor allem die Inuit-Ureinwohner und Dänen.

Kommen Sie mit in die atemberaubende, für uns so fremdartige, arktische Welt!

Unser Reiseziel ist die südgrönländische Stadt Qaqortoq. Der Ort ist mit etwa 3300 Einwohnern die fünftgrößte Stadt des Landes und eine typisch arktische Siedlung mit bunten Häusern, Geschäften, verschiedenen öffentlichen Einrichtungen und einem betriebsamen kleinen Hafen.

In Qaqortoq gibt es viel zu entdecken. Sie ist der ideale Ausgangspunkt, um die außergewöhnlichen, in der Umgebung liegenden Attraktionen zu erkunden. Bei Ausflüge und Wanderungen können wir die herrlichen Ausblicke auf Fjorde, Inseln und Berge genießen.

Geplanter Reiseverlauf

TAG 1: KOPENHAGEN

Flug nach Kopenhagen mit unserem Anreisepaket oder auf eigene Faust. Möglichkeit zur Stadtbesichtigung. Übernachtung in Kopenhagen.

TAG 2: KOPENHAGEN - NASARSUAQ - QAQORTOQ

Flug von Kopenhagen nach Grönland. Schon beim Anflug auf den alten US-Militärflughafen Narsarsuaq kann man die bis zum Horizont reichenden Eisflächen des Inlandeises sehen. Mit dem Schiff geht es durch den Eriksfjord nach Qaqortoq. Auf der 3- bis 4-stündigen Fahrt machen wir einen Zwischenstopp in der alten Wikingersiedlung von Brattahlid, dort gibt es die Ruinen der ersten grönländischen Kirche etwa aus dem Jahr 1000 n. Chr. Vielleicht sehen wir unterwegs sogar Wale oder Robben.

TAG 3: QAQORTOQ

Beim geführten Stadtrundgang bewundern wir Grönlands einzigen Springbrunnen, den Marktplatz mit den ältesten Gebäuden der Stadt, wie etwa das schwarz geteerte Fertighaus, das 1797 von Dänemark nach Grönland gebracht wurde. Wir besichtigen das örtliche Museum, das sich mit der Geschichte der Inuit und der Wikinger befasst, und evtl. die alte Kirche mit dem einzigen Überbleibsel des Untergangs der "Hans Hedtoft". Am Nachmittag hören wir einen Vortrag über Grönland.

TAG 4: HVALSEY CHURCH - UPERNAVIARSUK - IGALIKO (fakultativ)

Nach dem Frühstück gibt es die Möglichkeit für einen fakultativen Ausflug. Man kann die Kirchenruinen von Hvalsey, eine Forschungsstation und die legendäre Wikingersiedlung Igaliko besuchen, die Zeugnis von der Wikingerbesiedelung und ihrem tragischen Ende gibt. Von hier aus hat Leifur Eriksson schon vor 1000 Jahren Amerika besucht - und damit fast 500 Jahre vor Kolumbus! Und hier wurde während der "kleinen Eiszeit" durch harte klimatische Bedingungen ein komplettes Volk ausgelöscht.

TAG 5: PEDERS CAIRN - GREAT GREENLAND

Gemeinsam machen wir eine Wanderung auf den Hausberg. Von hier aus hat man einen großartigen Panoramablick auf die schwimmenden Eisberge. Anschließend besichtigen wir die Gerberei "Great Greenland", in der Leder für traditionelle Inuit-Kleidung produziert wird.

TAG 6: BOOTSAUSFLUG ZUR MISSIONSSTATION LICHTENAU (fakultativ)

Mit einem eigenen Boot brechen wir auf in die spannende Fjord- und Inselwelt südlich von Qaqortoq. Hier befindet sich die alte Missionsstation Lichtenau der Herrnhuter Missionare, die wir besuchen. In einer abgelegenen Bucht nehmen wir ein unvergessliches Bad in einer heißen Quelle - und beobachten dabei die Eisberge im Fjord.

TAG 7: GOTTESDIENST

Am Vormittag besuchen wir einen grönländischen Gottesdienst. Anschließend werden wir von einer grönländischen Familie, die uns in Nationaltracht begrüßt, zum Kaffeetrinken erwartet.

TAG 8: GLETSCHERZUNGE UND NARSAQ (fakultativ)

Nach dem Frühstück gibt es die Möglichkeit für einen fakultativen Ausflug zu einer Gletscherzunge des Inlandeises, in einen Fjord mit Eisbergen und in die Siedlung Narsaq.

TAG 9: QAQORTOQ - NASARSUAQ - KOPENHAGEN

Transfer mit dem Schiff zum Flug von Nasarsuaq nach Kopenhagen. Übernachtung im Hotel.

TAG 10: HEIMREISE

Rückflug von Kopenhagen nach Frankfurt oder individuelle Verlängerung. Eine eindrückliche Reise geht zu Ende.

Änderungen vorbehalten!

Hinweis:

Diese Reise führt in arktische Gebiete - dort hat die Natur auch bei der Reiseplanung das letzte Wort. In seltenen Fällen können extreme Wettersituationen oder besondere Umstände dazu führen, dass vorgesehene Reiseabläufe gar nicht oder nicht wie geplant durchgeführt werden können.

Unterkunft

Wir wohnen in einer Internatsschule in Doppel-Zimmern mit Dusche/WC und können die Einrichtungen der Schule wie Speiseraum, Gruppen- und Aufenthaltsräume, Bibliothek, Internet und Teeküche nutzen. Versorgt werden wir mit guter und teilweise typisch grönländischer Hausmannskost. Diese Unterkunft bietet uns einen sehr wertvollen Einblick in grönländisches Leben.

www.sulisartut.gl

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug ab Kopenhagen nach Grönland mit Greenland Air
  • Transfer zum Hotel in Kopenhagen
  • 2 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel in Kopenhagen mit Frühstück
  • Bootstransfer Narsarsuaq - Qaqortoq
  • 7 Übernachtungen im Internat (Mithilfe)
  • 7x Vollpension, mittags teilweise Lunchpaket
  • Vortrag über Grönland
  • Besichtigungs- und Besuchsprogramm inkl. Eintritte wie ausgeschrieben
  • Englischsprachige örtliche Reiseleitung

zzgl. weitere Mahlzeiten, weitere Ausflüge, Stadtrundgang Kopenhagen

Extras, buchbar bei Anmeldung

  • Anreisepaket (250,-)
  • Flug mit Lufthansa Frankfurt-Kopenhagen-Frankfurt inkl. 2x Hoteltransfer

Reisepass erforderlich!

Organisatorische Leitung:

Marc Ellinghaus, Kirchheim

(01 63) 1 51 17 06

marc-ellinghaus@t-online.de

Geistliche Leitung:

Marc Ellinghaus, Kirchheim


Buchungspaket
25.06. - 04.07.2018
10 Tage
Doppelzimmer, F/VP, p.P. 3.095,- €
Halbes Doppelzimmer, F/VP, p.P. 3.095,- €
Einzelzimmer, F/VP, p.P. 3.395,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Anreisepaket
Preis pro Person
Flug Frankfurt-Kopenhagen-Frankfurt
250,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
zzgl. weitere Mahlzeiten, weitere Ausflüge, Stadtrundgang Kopenhagen

25.06. - 04.07.2018

Grönland - das Land der Inuit und Eisberge

Grönland
3% Frühbucherrabatt bis 19.03.2018
Reise-Nr. 806EGL25 - F Erwachsene/Jedermann
FlugreiseFlugreise
Preis ab 3.095,- €
Doppelzimmer, F/VP
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug ab Kopenhagen nach Grönland
  • 2 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel mit Frühstück
  • Bootstransfer Narsarsuaq - Qaqortoq
  • 7 Übernachtungen im Internat mit VP (Mithilfe)
  • Besichtigungs- und Besuchsprogramm inkl. Eintritte lt. Programm

Reiseroute