Infos & Beratung 07052 / 933960
Reisefinder

Hallig Hooge - Insel Sylt - Husum - Insel Föhr

Die Nordsee hat viel zu bieten. Das Meer ist mal ganz still und ruhig und an anderen Tagen stürmisch und wild. Jede Insel hat ihre ganz besondere Eigenart. Sie lernen sowohl den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer kennen, als auch Husum, die Geburtsstadt von Theodor Storm.

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise von Bad Liebenzell über Hamburg nach Nordfriesland.

2. Tag: Hallig Hooge

Mit der Fähre geht es zur Hallig Hooge, einem kleinen Eiland, das von der Nordsee um- und manchmal sogar überspült wird. Während einer Kutschfahrt erkunden Sie die "Königin der Halligen". Im Sturmflutkino "Hanswarft" sehen Sie in einem Kurzfilm ein typisches Landunter.

3. Tag: Dänemark - Insel Sylt

Zuerst geht es zur Insel Rømø nach Dänemark, danach mit dem Fährschiff nach List auf der Insel Sylt, der größten und nördlichsten der Nordfriesischen Inseln. Nach einer Inselrundfahrt und Aufenthalt in Westerland zurück mit dem Autozug über den Hindenburgdamm zum Festland.

4. Tag: Zur freien Verfügung

5. Tag: Husum - Nordstrand - Friedrichstadt

Heute entdecken Sie Husum, die Geburtsstadt Theodor Storms, mit seinen alten Bürgerhäusern, urigen Gassen, schmucken Häusergiebeln und seinem schönen Binnenhafen. Im Anschluss geht es nach Nordstrand und nach Friedrichstadt. Von Holländern gegründet und durch zahlreiche kleine Grachten geprägt, wird Friedrichstadt auch gerne als "Amsterdam des Nordens" bezeichnet.

6. Tag: Insel Föhr

Die mit 82 km² zweitgrößte deutsche Nordseeinsel liegt windgeschützt mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wegen ihrer kilometerlangen weißen Sandstrände, der wunderschönen grünen Natur und des vom Golfstrom begünstigten Seeklimas wird sie auch "die friesische Karibik" genannt. Nach einer Inselrundfahrt und Aufenthalt in Wyk geht es mit der Fähre wieder zurück zum Festland.

7. Tag: Rückreise

Änderungen vorbehalten!

Landhaus Sterdebüll

Das Landhaus Sterdebüll liegt in zentraler Lage. Der Nationalpark Wattenmeer sowie die Fährhäfen Schlüttsiel und Dagebüll liegen direkt vor der Haustür. Die gut ausgestatteten Zimmer verfügen über WLAN und TV.

www.landhaussterdebuell.de

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Busfahrt ab Bad Liebenzell (7:00 Uhr) mit Parkmöglichkeit
  • Weitere Zustiege: Weil der Stadt Bhf, Raststätte Wunnenstein, Würzburg Hbf, Raststätte Kirchheimer Dreieck
  • 6 Übernachtungen im Landhaus Sterdebüll
  • HP mit Frühstücksbüfett und 3-Gänge-Abendmenü
  • Ausflüge laut Programm
  • Kutschfahrt Hallig Hooge
  • Fährpassagen

zzgl. evt. weitere Eintritte

Organisatorische Leitung:

Bettina Schega, Bad Liebenzell

(070 52) 41 44

22.schegab2@gmail.com

Geistliche Leitung:

Ernst Westernacher, Lenningen


Buchungspaket
13.09. - 19.09.2018
7 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 899,- €
Halbes Doppelzimmer, HP, p.P. 899,- €
Einzelzimmer, HP, p.P. 999,- €
zzgl. evt. weitere Eintritte

13.09. - 19.09.2018

Hallig Hooge - Insel Sylt - Husum - Insel Föhr

5% Frühbucherrabatt bis 10.07.2018
Reise-Nr. 809EDE13 - F Erwachsene/Jedermann
BusreiseBusreise
Preis ab 899,- €
Doppelzimmer, HP
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Busfahrt ab Bad Liebenzell mit Zustiegen
  • 6 Übernachtungen im Landhaus Sterdebüll mit HP
  • Ausflüge lt. Programm