Infos & Beratung 07052 / 933960
Reisefinder

Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer & Venedig

Eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer bedeutet: Kulturelle Höhepunkte, Traditionen und Monumente, welche die Küsten schon immer bereichert haben, rücken in greifbare Nähe. Auf dieser Reise lernen Sie - ähnlich wie es die alten Seefahrer gemacht haben - Länder und Völker mit ihrer tausendjährigen Geschichte kennen. Zwischen Rom und Athen, von Venedig bis Santorin, entdecken Sie antike Städte, biblische Orte, große Handelszentren und idyllische Inseln.

Diese besondere Reise beginnt mit einem Venedig-Kurzaufenthalt. Sie reisen privat mit dem PKW oder gemeinsam mit dem Bus nach Jesolo in die Nähe von Venedig, wo Sie zwei Nächte vom 27.- 29.10. verbringen.

Der Tag steht der Gruppe in Venedig zur Verfügung. Neben einer interessanten Stadtführung haben Sie auch Zeit zur freien Verfügung um die romantische Stadt mit ihren imposanten Bauwerken, Denkmälern und Kanälen zu bestaunen. Genießen Sie das besondere Flair dieser alten Stadt und beobachten das geschäftige Treiben rund um den Canal Grande oder die gemütlichen Fahrten der Gondoliere.

Am nächsten Morgen fahren Sie zur Einschiffung zum Hafen nach Venedig. Hier legen Sie am späten Nachmittag zu einer wundervollen Reise über das Mittelmeer ab.

Auf verschiedenen Landausflügen gibt es die Möglichkeit, historisch und kulturell bedeutsame Städte zu besichtigen. Die Ausflüge unterschiedlichster Art können vor Ort gebucht werden.

Ihre Schiffsroute:

Brindisi / Lecce
Einst brachen von hier aus die Ritter zu ihren Kreuzzügen auf, heute ist es ein unverzichtbarer Halt für eine Mittelmeer-Kreuzfahrt. Die charmanten Bars und Restaurants in der Altstadt von Brindisi laden zum Verweilen ein. Obwohl die Altstadt recht kompakt ist und nur einige Sehenswürdigkeiten bietet, fasziniert sie ihre Gäste mit einem angenehmen, fast orientalisch anmutenden Flair und in den engen Gässchen gibt es wundervolle, gut versteckte Kleinode zu entdecken.

Katakolon / Olympia

Katakolon ist eine kleine griechische Küstenstadt an der Bucht von Agios Andreas, nur 20 km von dem antiken Ort Olympia entfernt. Olympia ist eine der größten archäologischen Stätten Griechenlands. Die unzähligen Ruinen können auf den ersten Blick etwas unübersichtlich wirken, die Stätte an sich ist jedoch sehr malerisch und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Santorin ist die perfekte Gelegenheit für einen Ausflug nach Fira (auch bekannt als Hora). Am Rande der riesigen Caldera gelegen, bieten sich auf einem Spaziergang beeindruckende Aussichten. Alternativ bietet sich ein Ausflug zu den langen Stränden an der Ostküste der Insel, die mit schwarzem, vulkanischem Sand aufwarten oder ein Besuch des Archäologischen Museums, das Artefakte aus Ausgrabungen der antiken Stätte Thira Minoica beherbergt, an.

Piräus war seit jeher der Hafen Athens, schon seit der Erbauung der langen Mauern als Verbindung zur Stadt, deren Reste noch sichtbar sind. Natürlich ist der Hafen der perfekte Ausgangspunkt für einen Ausflug nach Athen, um all die historischen Stätten, allen voran den Parthenon und die anderen Ruinen der Akropolis zu besichtigen.

Korfu ist einer der elegantesten Inselvororte Griechenlands. Die Stadt besteht aus mehreren Stadtvierteln, von denen vornehmlich die Altstadt, unter anderem mit dem alten Hafen, den Befestigungsanlagen und den Resten des antiken Judenviertels beeindruckt. Beim Gang durch die engen und hohen Gassen werden Sie feststellen, dass sich hier die schönsten architektonischen Elemente Korfus befinden.

Kotor ist zweifelsohne das Juwel in der Krone Montenegros. Am Rande einer majestätischen Bucht gelegen, beeindruckt Kotor durch eine fjordähnliche Umgebung mit 1000 m hohen Steilwänden und seine malerische Altstadt mit gepflasterten Straßen, versteckten Plätzen und einer beträchtlichen Anzahl an historischen Kirchen.

Unsere Reisebegleiter bieten kompakte Informationen, interessante Themen und kümmern sich um Ihr Wohl. Gemeinsame Zeiten in der Gruppe, auch für Bibelbetrachtungen und Gottesdienste, sind ein wichtiger Bestandteil dieser Kreuzfahrt. Gleichzeitig wird es genügend Raum zur Entspannung und individuellen Freizeitgestaltung geben. Da in die Reisezeit das Jubiläum des Reformationsfestes fällt, bieten wir aus diesem Anlass ein besonderes Programm mit dem Lutherfilm.

Kreuzfahrtschiff "MSC Musica"

Das komfortable, moderne Kreuzfahrtschiff MSC Musica von MSC Cruises in Genf wurde im Jahr 2006 erbaut und bietet Platz für ca. 2.500 Passagiere, ein schwimmendes Urlaubsparadies im mediterranen Stil.

Ein großartiges Freizeitangebot sorgt für Kurzweile und Entspannung an Bord, ob in einem der Pools, in einem Cafe, im interaktiven 4D-Kino oder im Spa- Bereich mit umfangreichen Massageangeboten und diversen Verwöhnarrangements.

Auspowern kann man sich im topmodernen Sportcenter in Panoramalage mit Meerblick oder beim Basketball, Fußball, auf der Jogging- Strecke, beim Minigolf, Squash, Tennis, Volleyball oder Tischtennis.

Live-Shows mit Theater, Glamour und Schauspiel der Spitzenklasse sorgen allabendlich für Unterhaltung. Musikalische Darbietungen gibt es vom virtuosen Violinkonzert über einen Pianoabend bis zur Country-Musik. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Erstklassiges Essen mit vielfältigen, abwechslungsreichen Gerichten genießen Sie in den Restaurants. Hochqualifizierte Profiköche werden Sie mit stets frisch zubereiteten Speisen verwöhnen. Die Vollpension besteht aus Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und Mitternachtssnack. Getränkepakete können vor Ort gebucht werden.

Die Kabinen Bella sind komfortabel ausgestattet mit zwei Einzelbetten (auf Anfrage in ein Doppelbett umwandelbar), Klimaanlage, Bad mit Dusche oder Badewanne, interaktivem TV, Telefon, W-LAN (gegen Gebühr), Minibar, Safe. Die Größe beträgt zwischen 12 und 17 m².

SIE KÖNNEN WÄHLEN ZWISCHEN:

  • Innenkabinen (Bella und Fantastica)
  • Außen-Kabinen Bella (teilweise mit Sichteinschränkung)
  • Außen-Kabinen Fantastica mit Meerblick
  • Balkon-Kabinen mit Meerblick (Bella, Fantastica).

Die Kabinen Fantastica sind Premiumkabinen auf den oberen Decks mit besserem Ausblick und in bevorzugter Lage mit zusätzlichem Service.

www.msc-kreuzfahrten.de

Und wenn am Abend die Sonne am Horizont versinkt, genießen Sie nochmals die Weite des Meeres und herrliche Seeluft an Deck, erfreuen sich an einer Aufführung im bordeigenen Theater oder am Miteinander in der Freizeitgruppe bei Lobpreiszeiten, Gesprächen und lockerem Programm. Bei Bedarf und Gelegenheit kann für Kinder während der Bibelzeiten ein eigenes Programm angeboten werden.

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel in Jesolo
  • 2x Frühstück und 1x Abendessen im Hotel
  • Tagesausflug mit Bootstransfer und Führung in Venedig
  • 7 ÜN auf MSC-Kreuzfahrtschiff
  • Vollpension

zzgl. Ausflüge, Trinkgelder, Getränke, An- /Abreise, Parkgebühren

Freiwillige Ausflüge sind auf dem Schiff bei MSC als Veranstalter buchbar, halb- oder ganztägig. Preise meist ca. 40,- bis 90,- € p.P. Landgänge sind auch zu Fuß oder mit dem Shuttlebus möglich.

Preise

€ 1.359,- p.P. Doppelkabine innen Bella

€ 1.429,- p.P. Doppelkabine innen Fantastica

€ 1.539,- p.P. Doppelkabine außen Bella (mit eingeschränkter Sicht)

€ 1.659,- p.P. Doppelkabine außen Fantastica

€ 1.759,- p.P. Doppelkabine Balkon Bella

€ 1.859,- p.P. Doppelkabine Balkon Fantastica

Aufpreis bei Einzelbelegung (auf Anfrage):

Innenkabinen: + € 700,-

Außenkabinen: + € 850,-

Balkonkabinen: + € 950,-

Kinder 0-17 Jahre in der Kabine und im Hotel mit mind. 2 Vollzahlern nur € 199,-

3. und 4. Bett (Oberbett) Erwachsene mit zwei Vollzahlern € 799,-

Extras, buchbar bei Anmeldung:

Busanreise ab Bad Liebenzell am 27.10.17 (14.00 Uhr) mit kostenfreier Parkmöglichkeit € 170,- /Erw. - Kinder sind frei!

Weitere Zustiege: Stuttgart Flughafen, Bhf. Neu-Ulm, Raststätte Allgäuer Tor.

Alternativ: eigene Pkw-Anreise nach Venedig

Organisatorische Leitung:

Joachim Stängle, Herrenberg

(0172) 6 91 77 44

joachim@staengle.de

Joachim Stängle ist seit über 20 Jahren in leitender Funktion sowie als Referent und Berater in verschiedenen Zusammenhängen christlicher Medienarbeit tätig. Er lebt mit seiner Frau und den beiden Töchtern in Herrenberg, liebt Grill, Garten und Gemeinde und macht in seiner Freizeit gerne Musik. Beim Kochen oder anregenden Abenden mit Freunden kann er gut entspannen und freut sich auf die Begegnung mit den Teilnehmern auf der Kreuzfahrt.

Geistliche Leitung:

Frieder Trommer, Ebsdorfer Grund

Frieder Trommer ist Vorstandsvorsitzender der Stiftung Marburger Medien. Er lebt mit seiner Frau Rosi bei Marburg und ist Vater von drei erwachsenen Kindern.

Nach seiner theologischen Ausbildung in Bad Liebenzell war er als Bundeswart im EC in Stuttgart und Kassel tätig. Dann leitete er als Geschäftsführer mitverantwortlich ProChrist und anschließend als Geschäftsführer die Verlage der Stiftung Christliche Medien (SCM).

Er ist ein faszinierter Bibelentdecker, Hobbytaucher und Fußballfan. Durch viele Reisen zu biblischen Stätten, Bibelstudium und Nutzung unterschiedlicher Medien ist er auf die Reise mit Ihnen vorbereitet und motiviert.



Buchungspaket
27.10. - 05.11.2017
10 Tage
Doppelkabine innen Bella, VP, p.P. 1.359,- €
Doppelkabine innen Fantastica, VP, p.P. 1.429,- €
Halbe Doppelkabine innen Bella, VP, p.P. 1.359,- €
Halbe Doppelkabine innen Fantastica, VP, p.P. 1.429,- €
Einzelbelegung / Doppelkabine innen Bella, VP, p.P. 2.059,- €
Einzelbelegung / Doppelkabine innen Fantastica, VP, p.P. 2.129,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Extras, buchbar bei Anmeldung
Preis pro Person
Busanreise/Erwachsener
170,- €
Busanreise ab Bad Liebenzell am 27.10.17 (14.00 Uhr) mit kostenfreier Parkmöglichkeit: € 170,- pro erwachsene Person (Kinder sind frei!)
Zustiege: Stuttgart Flughafen, Bhf. Neu-Ulm, Raststätte Allgäuer Tor.
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
zzgl. Ausflüge, Trinkgelder, Getränke, An-/Abreise, Parkgebühren


Buchungspaket
27.10. - 05.11.2017
10 Tage
Doppelkabine außen Bella, VP, p.P. 1.539,- €
Doppelkabine außen Fantastica, VP, p.P. 1.659,- €
Halbe Doppelkabine außen Bella, VP, p.P. 1.539,- €
Halbe Doppelkabine außen Fantastica, VP, p.P. 1.659,- €
Einzelbelegung / Doppelkabine außen Bella, VP, p.P. 2.389,- €
Einzelbelegung / Doppelkabine außen Fantastica, VP, p.P. 2.509,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Extras, buchbar bei Anmeldung
Preis pro Person
Busanreise/Erwachsener
170,- €
Busanreise ab Bad Liebenzell am 27.10.17 (14.00 Uhr) mit kostenfreier Parkmöglichkeit: € 170,- pro erwachsene Person (Kinder sind frei!)
Zustiege: Stuttgart Flughafen, Bhf. Neu-Ulm, Raststätte Allgäuer Tor.
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
zzgl. Ausflüge, Trinkgelder, Getränke, An-/Abreise, Parkgebühren


Buchungspaket
27.10. - 05.11.2017
10 Tage
Doppelkabine Balkon Bella, VP, p.P. 1.759,- €
Doppelkabine Balkon Fantastica, VP, p.P. 1.859,- €
Halbe Doppelkabine Balkon Bella, VP, p.P. 1.759,- €
Halbe Doppelkabine Balkon Fantastica, VP, p.P. 1.859,- €
Einzelbelegung / Doppelkabine Balkon Bella, VP, p.P. 2.709,- €
Einzelbelegung / Doppelkabine Balkon Fantastica, VP, p.P. 2.809,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Extras, buchbar bei Anmeldung
Preis pro Person
Busanreise/Erwachsener
170,- €
Busanreise ab Bad Liebenzell am 27.10.17 (14.00 Uhr) mit kostenfreier Parkmöglichkeit: € 170,- pro erwachsene Person (Kinder sind frei!)
Zustiege: Stuttgart Flughafen, Bhf. Neu-Ulm, Raststätte Allgäuer Tor.
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
zzgl. Ausflüge, Trinkgelder, Getränke, An-/Abreise, Parkgebühren

27.10. - 05.11.2017

Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer & Venedig

Griechenland, Montenegro, Italien
Reise-Nr. 17-088 Erwachsene/Jedermann
BusreiseBusreise
Preis ab 1.359,- €
Doppelkabine innen Bella, VP
Angebot merken

Reise - Highlights

100,- € Sonderrabatt pro Erw.

bis 17.09.2017

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel in Jesolo
  • 2x Frühstück und 1x Abendessen im Hotel
  • Tagesausflug mit Bootstransfer und Führung in Venedig
  • 7 ÜN auf MSC-Kreuzfahrtschiff
  • Vollpension
Reiseroute