Infos & Beratung 07052 / 17-5110
Reisefinder

Küstenwandern auf dem Zöllnerpfad

Sie erleben einen der schönsten Wanderwege Frankreichs – den "Sentier des douaniers", der zwischen Mont-Saint-Michel im Norden und Saint-Nazaire im Süden verläuft. Einen Teil davon werden Sie erwandern, dazwischen aber auch mit dem Bus zu sehenswerten Orten fahren.

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rouen

2. Rouen - Mont-Saint-Michel – Saint-Malo

Stadtführung durch Rouen, der „Stadt der 100 Kirchtürme“, wo Johanna von Orléans auf dem Scheiterhaufen starb. Besuch eines von Frankreichs berühmtesten Reisezielen: Mont-Saint-Michel.

3. Tag: Wanderung Cancale – Pointe du Grouin (ca. 15 km, leicht)

Sie wandern an der Smaragdküste meist durch Heidelandschaft und an teils steilen Klippen entlang mit herrlichen Ausblicken auf die Bucht des Mont-Saint-Michel. Atemberaubend ist die Landspitze von Le Grouin mit ihren steil abfallenden Felsen.

4. Tag: Wanderung Cap Fréhel und Fort La Latte (ca. 15 km)

Die Steilküste von Cap Fréhel erinnert an eine Festungsmauer und dient Hunderten von Vögeln als Nistplatz. Auf einem Felsvorsprung überragt die Festung Fort La Latte das Meer und die Heide.

5. Tag: Wanderung Rosa Granitküste von Port l’ Épine nach Ploumanac’h (ca. 15 km)

Busfahrt nach Plougrescant. Wanderung zum „Le Gouffre“, dem Meerwasser-Schlund. Weiterfahrt nach Port l’Épine zur Rosa Granitküste und Wanderung bis Ploumanac’h.

6. Tag: Wanderung auf der Blumeninsel Bréhat (ca. 10–15 km)

Nach einer 10-minütigen Bootsfahrt erwandern Sie die Blumeninsel mit ihrer herrlichen Landschaft, der vielfältigen Flora, den hübschen Häusern und Buchten.

7. Tag: Quimper und Concarneau

Fahrt an die liebliche Südküste der Bretagne nach Quimper mit den bezaubernden Fachwerk- und Erkerhäusern. Concarneau ist die Stadt der Kunst und der Geschichte. Erkunden Sie die charmante Altstadt.

8. Tag: Wanderung von Port-Blanc nach Quibéron (ca. 15 km)

Eine spektakuläre wilde Küste, feine Sandstrände – die Halbinsel Quibéron bietet eine Vielfalt von Landschaften. Von der Landspitze Beg er Goalennec hat man einen märchenhaften Ausblick auf das Meer.

9. Tag: Orléans

Stadtführung in Orléans mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: die gotische Kathedrale Sainte-Croix, das Hotel Groslot und das Haus von Jeanne d’Arc.

10. Tag: Heimreise

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Busfahrt ab Bad Liebenzell (7:00 Uhr) mit Parkmöglichkeit
  • Zustiege: Karlsruhe Hbf.
  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels (5 Standorte)
  • HP mit Frühstückbüfett und 3-Gang-Abendmenü oder Büfett
  • Wanderungen und Besichtigungen lt. Programm
  • Stadtführungen in Orleans und Rouen
  • Schifffahrt Insel Brehat
  • Kurtaxe

zzgl. Eintritte

Genaue Treffpunkt-Zeiten und weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.

Organisatorische Leitung:

Jürgen Bolten, Calw

(0 70 51) 97 91 56

juergen.bolten@gmx.de

Geistliche Leitung:

Gerhard Horeld, Calw

Bretagne -Küstenwandern & Kultur
Mittelklassehotels

10 Tage
ab 1.245,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.08. - 08.09.2019
10 Tage
Doppelzimmer, Halbpension, p.P. 1.245,- €
1Platz im Doppelzimmer, Halbpension, p.P. 1.245,- €
Einzelzimmer, Halbpension, p.P. 1.495,- €
zzgl. Eintritte

30.08. - 08.09.2019

Küstenwandern auf dem Zöllnerpfad

Frankreich
AUSGEBUCHT
Reise-Nr. 908NFR30 Erwachsene/Jedermann
BusreiseBusreise
Preis ab 1.245,- €
Doppelzimmer, Halbpension
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Busfahrt ab Bad Liebenzell mit weiteren Zustiegen
  • 9 ÜN in Mittelklassehotels mit HP
  • Wanderungen und Besichtigungen
  • Stadtführungen in Orleans und Rouen
  • Schifffahrt Insel Brehat