Schöne Aussichten im Zittauer Gebirge

Das Zittauer Gebirge ist voller Abwechslung. Romatische Bergidylle mit tiefen Wäldern wechselt sich ab mit imposanten Felsgebilden und fantastischen Weitblicken. Ganz besonders zu Fuß erschließt sich der Reiz der ursprünglichen Oberlausitz.

Urlaub in der Oberlausitz ist wie ein Eintauchen in vergangene Zeiten. Der fast vergessene Landstrich im Dreiländereck zu Polen und Tschechien ist von einer einzigartigen Volksarchitektur geprägt, den Umgebindehäusern - mehr als 19.000 dieser Gebäude gibt es noch.

Viele dieser einzigartigen Fachwerkhäuser finden Sie auf der 112 km langen Oberlausitzer Umgebindehaus-Straße, die ein Teil der Deutschen Fachwerkstraße ist. Die Rundtour führt u.a. durch die Orte Seifhennersdorf, Großschönau, Mittelherwigsdorf, Oderwitz, Herrnhut und Kottmar. Jeder Ort hat seinen eigenen Reiz und bietet neben der bezaubernden Architektur viele Möglichkeiten an Urlaubs- und Freizeitaktivitäten.

Doch was wäre das Zittauer Gerbirge ohne Wandern! Ob für Gipfelstürmer, Genusswanderer oder Entdecker - zahlreiche Wanderrouten - von leicht bis ambitioniert - führen durch das sächsische Dreiländereck. Egal, ob lieber etwas flott und weiter oder gemütlich und kürzer - Sie wandern dabei durch ein wunderschönes Fleckchen Deutschlands, das nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden.

Was Sie auf keinen Fall verpassen sollten: eine Entdeckungsreise mit der Zittauer Schmalspurbahn. Seit 1890 verkehren täglich Züge zwischen der Stadt Zittau und den seit jeher beliebten Ausflugsorten Jonsdorf und Oybin. Ein echtes Erlebnis!

Gästehaus Gertrud

Das christliche Gästehaus ist ein Ort zum Abschalten und Auftanken. Hier genießen Sie frische Bergluft und die idyllische Umgebung des Luftkurortes Jonsdorf.

Die freundlich gestalteten Zimmer im Neubau verfügen über Dusche/WC. Im urgemütlichen traditionsreichen Umgebindehaus gibt es einige Zimmer mit Waschbecken, Duschen/WCs befinden sich hier auf den Etagen.

Im hauseigenen Wohlfühlbereich warten Whirlpool, Sauna und Ruheraum auf Ihren Besuch. Lassen Sie es sich dort einfach gut gehen oder auch mit einer Massage verwöhnen (gegen Gebühr). Im Umgebindehaus befindet sich auch der Speisesaal mit Büfett-Ecke. Die Küche bietet abwechslungsreiche sächsische Kost und Oberlausitzer Spezialitäten.

www.haus-gertrud.de

Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 5 Übernachtungen im Gästehaus
  • Vollpension mit Frühstücks- und Abendbüfett, Mittagstisch oder Lunchpaket
  • Nutzung Whirlpool

(zzgl. Kurtaxe ca. € 1,40 p.P./Nacht, Ausflüge, An-/Abreise)

Infobrief

Adresse und Anfahrtsbeschreibung erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 2-3 Wochen vor Freizeitbeginn zusammen mit weiteren wichtigen Hinweisen zur Freizeit.

Infos/Organisation

Karl Brandt, Steinfurt

0175 - 4365186

brandt.steinfurt@t-online.de

Geistliche Leitung

Klaus-Dieter Volz, Stutensee

16.04. - 21.04.2023

Schöne Aussichten im Zittauer Gebirge

Deutschland
Reise-Nr. 304ADE16 Erwachsene Aktiv & Erholung Eigenanreise
Preis ab 455,- €
p.P. im DZ DU/WC
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 5 ÜN im Gästehaus mit Vollpension
  • Nutzung Whirlpool

Jonsdorf, Zittauer Gebirge - Aktiv & Erholung
Unterkunftspaket

6 Tage
ab 455,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
16.04. - 21.04.2023
6 Tage
im DZ DU/WC, p.P. 455,- €
im EZ Etagen-DU/WC, p.P. 465,- €
im EZ DU/WC, p.P. 535,- €
Buchbar
Buchen

Buchungshinweis

Die preisgünstige Alternative zum EZ: ein halbes DZ (m) oder ein halbes DZ (w). Sie teilen in diesem Fall Ihr Zimmer mit einem/einer Mitreisenden.
Bitte geben Sie Ihren Wunsch im Textfeld Fragen/Wünsche bei der Buchung an.