Infos & Beratung 07052 / 933960
Reisefinder

Wandern an der Amalfiküste - noch ein Geheimtipp!

Hoch über der Amalfiküste und abseits der großen Touristenströme finden sich einige der schönsten Wanderwege in ganz Italien. Teilweise stürzen die Berge fast senkrecht ins himmelblaue Tyrrhenische Meer. Winzige Äckerchen und Gärten schmiegen sich an die Felsen, Bauern treiben ihre Ziegen auf steilen Pfaden vor sich her zu den Weiden ganz oben. Die Amalfiküste zu erwandern ist ein ganz besonderes Erlebnis und aktuell noch ein Geheimtipp!

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Neapel

und Transfer zum Hotel Hermitage

2. Tag: Sorrent

Sie wandern nach Sorrent und erkunden die Altstadt mit den verwinkelten Gässchen. Die Rückkehr zum Hotel erfolgt zu Fuß oder alternativ mit einem Linien-Bus. (ca. 1,5 h/ 300 HM)

3. Tag: Amalfi & Ravello

Auf der schönsten Küstenstraße der Welt fahren Sie ins wunderschöne Amalfi. Sie können den berühmten Dom besichtigen und wandern entlang dem verträumten "Valle dei Mulini" bis Ravello, bekannt für seine exklusiven Villen und einen ebenfalls sehenswerten Dom. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel. (ca. 3,5 h/ 380 HM)

4. Tag: Termini & Nerano

Von Termini, dem äußersten Ort der Sorrent-Halbinsel aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf Capri. Durch den kleinen Ort Nerano geht es zur verträumten Bucht Jeranto mit einem Turm aus dem 16. Jh. und tiefblauem, glasklaren Wasser. Auf dem Rückweg können Sie sich im Fischerdorf Marina del Cantone ein erfrischendes Bad gönnen, bevor es mit dem Linienbus wieder zurückgeht. (ca. 4 h/ 350 HM)

5. Tag: Positano

In Agerola beginnt der berühmteste Wanderweg der Amalfiküste, der "Sentiero degli Dei". Genießen Sie heute wunderschöne Ausblicke auf die romantische Küste mit den vorgelagerten Inseln. Die Strecke führt, vorbei an Pinienhängen und Oleanderhecken, über lange Treppen und schmale Wege bis hinunter nach Positano. (ca. 4 h/ 600 HM)

6. Tag: Freier Tag

für eigene Unternehmungen und zum Erholen

7. Tag: Freier Tag

für eigene Unternehmungen und zum Erholen

8. Tag: Rückflug

Änderungen vorbehalten!

Hotel Hermitage

Das landestypische 4*-Hotel liegt oberhalb von Sorrent im romantischen Städtchen Sant'Agata und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Golf von Neapel. Durch die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Entdeckungstouren.

www.hermitagesorrento.com

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug ab Frankfurt nach Neapel mit Lufthansa (Hinflug via München)
  • Transfer zum Hotel
  • 7 Übernachtungen im 4*-Hotel
  • Halbpension mit 3-Gang-Abendessen
  • 3x ganztags und 1x halbstags geführte Wanderungen mit örtlichem Guide (deutschsprachig)

zzgl. italien. Bettensteuer, Kosten für Linienbusse bei Wanderungen

Extras, buchbar bei Anmeldung

  • Rail & Fly (Fremdleistung) € 75,-
  • Innerdeutsche Anschlussflüge auf Anfrage gegen Aufpreis

Organisatorische Leitung:

Infos

Freizeiten-Zentrale

(0 70 52) 93 39 60

info@freizeiten-reisen.de

Geistliche Leitung:

angefragt


Buchungspaket
20.10. - 27.10.2018
8 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 1.075,- €
Halbes Doppelzimmer, HP, p.P. 1.075,- €
Einzelzimmer, HP, p.P. 1.275,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Zubringer Flughafen
Preis pro Person
Rail & Fly
75,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
zzgl. italien. Bettensteuer, Kosten für Linienbusse bei Wanderungen

20.10. - 27.10.2018

Wandern an der Amalfiküste - noch ein Geheimtipp!

Italien
7% Frühbucherrabatt bis 18.07.2018
Reise-Nr. 810NIT20 - F Erwachsene/Jedermann
FlugreiseFlugreise
Preis ab 1.075,- €
Doppelzimmer, HP
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug ab Frankfurt nach Neapel
  • 7 Übernachtungen im 4*-Hotel mit HP
  • Geführte Wanderungen mit örtlichem Guide
Reiseroute