Blickwechsel im Zittauer Gebirge

Das Zittauer Gebirge hat viel zu bieten. Beeindruckende Felsen, malerische Wälder und uberwältigende Weiblicke sind hier an vielen Stellen zu finden. Überzeugen Sie sich selbst, während Sie bei idyllischen Wanderungen die ursprüngliche Oberlausitz erleben.

In der Oberlausitz bekommen Sie einen wunderschönen Einblick in die Historie des Dreiländerecks zu Polen und Tschechien. Dieser oft übersehene Landstrich ist von einzigartiger Volksarchitektur geprägt - den Umgebindehäusern. Davon stehen heute noch mehr als 19.000, weshalb sich die Oberlausitz mit ihrer 112 km langen Umgebindenhaus-Straße (Teil der Deutschen Fachwerkstraße) besonders eignet, um die Schönheit dieser Bauten intensiv auf sich wirken zu lassen.

Die Rundtour führt u.a. durch die Orte Seifhennersdorf, Großschönau, Mittelherwigsdorf, Oderwitz, Herrnhut und Kottmar. Jeder dieser Ort ist bei sich selbst schon sehenswert und bietet viele verschiedene Freizeit- und Urlaubsmöglichkeiten.

Wer in diese Gegend reist, kommt am Wandern nicht vorbei. Egal, ob Sie Gipfelstürmer oder Genusswanderer sind, für jeden Geschmack gibt es Wanderungen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Sicher werden auch Sie von dieser Schönheit und Abwechslung begeistert sein.

Ein weiteres wirklich bemerkenswertes Angebot ist eine Fahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn. Diese verkehrt zwischen den Ausflugsorten Jonsdorf und Oybin. Seit 1890 bietet diese Fahrt ein wunderbares Erlebnis.

Gästehaus Gertrud

Das christliche Gästehaus ist ein Ort zum Abschalten und Auftanken. Hier genießen Sie frische Bergluft und die idyllische Umgebung des Luftkurortes Jonsdorf.

Die freundlich gestalteten Zimmer im Neubau verfügen über Dusche/WC. Im urgemütlichen traditionsreichen Umgebindehaus gibt es einige Zimmer mit Waschbecken, Duschen/WCs befinden sich hier auf den Etagen.

Im hauseigenen Wohlfühlbereich warten Whirlpool, Sauna und Ruheraum auf Ihren Besuch. Lassen Sie es sich dort einfach gut gehen oder sich auch mit einer Massage verwöhnen (gegen Gebühr). Im Umgebindehaus befindet sich auch der Speisesaal mit Büfett-Ecke. Die Küche bietet abwechslungsreiche sächsische Kost und Oberlausitzer Spezialitäten.

www.haus-gertrud.de

Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 8 Übernachtungen im Gästehaus
  • Vollpension mit Frühstücks- und Abendbüfett, Mittagstisch oder Lunchpaket
  • Nutzung Whirlpool

(zzgl. Kurtaxe ca. € 1,90 p.P./Nacht, Ausflüge, An-/Abreise)

Infobrief

Adresse und Anfahrtsbeschreibung erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 2-3 Wochen vor Freizeitbeginn zusammen mit weiteren wichtigen Hinweisen zur Freizeit.

Infos/Organisation

Joachim Vincon, Gemmingen

0151 - 12907584

joachim.vincon@arcor.de

Geistliche Leitung

Elfriede Schmolz, Wolgast

04.08. - 12.08.2024

Blickwechsel im Zittauer Gebirge

Deutschland
Frühbucherpreis bis 03.06.2024
Reise-Nr. 408ADE04 Erwachsene Aktiv & Erholung Eigenanreise
Preis ab 699,- €
p.P. im DZ DU/WC
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 8 ÜN im Gästehaus mit Vollpension
  • Nutzung Whirlpool

Jonsdorf, Zittauer Gebirge - Aktiv & Erholung
Unterkunftspaket

9 Tage
ab 699,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.08. - 12.08.2024
9 Tage
im DZ DU/WC, p.P. 699,- €
im EZ Etagen-DU/WC, p.P. 729,- €
im EZ DU/WC, p.P. 799,- €
Buchbar
Buchen

Buchungshinweis

Die preisgünstige Alternative zum EZ: ein halbes DZ (m) oder ein halbes DZ (w). Sie teilen in diesem Fall Ihr Zimmer mit einem/einer Mitreisenden.
Bitte geben Sie Ihren Wunsch im Textfeld Fragen/Wünsche bei der Buchung an.