Faszination Israel & Jordanien

Israel und Jordanien – 2 Länder-Highlights in einer Reise! Israel, die Wiege des Christentums und Judentums, ein Land im Wandel. Jordanien begeistert durch faszinierende Schönheit und aufregende Kontraste. Petra, die Felsenstadt der Nabatäer, ist ein Höhepunkt dieser Reise.

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Tel Aviv
Transfer nach Nethanya. (Ü: Nethanya)

2. Tag: Cäsarea - Haifa - Shavei Zion
Fahrt entlang der Mittelmeerküste nach Cäsarea, der von Herodes dem Großen erbauten Stadt - Besichtigung der Ausgrabungen aus Römer-Byzantiner-Kreuzfahrerzeit. Fahrt nach Muhraka, den Ort, an dem Elia gegen die Propheten Baals kämpfte. Weiterfahrt über Haifa nach Shavei Zion. (Ü: Kibbutz Dgania)

3. Tag: See Genezareth - Kapernaum
Besichtigung des Mosaikfußbodens der Brotvermehrungskirche in Tabgha - Fahrt nach Kapernaum mit Besichtigung der Ausgrabungen des Wohnortes von Petrus und einer 2.000 Jahre alten Synagogenruine - Berg der Seligpreisungen, wo Jesus seine berühmte Bergpredigt hielt mit unvergesslichem Ausblick auf dem See - Wanderung zum See Genezareth - Fahrt nach Magdala - Bootsfahrt auf dem See Genezareth und anschließende Wanderung auf den Arbel. (Ü: Kibbutz Dgania)

4. Tag: Nazareth
Besuch Taufstelle Yardenit - Fahrt nach Nazareth mit der Verkündigungskirche, Josefskirche mit den Grotten - Besuch des Freilichtmuseums Nazareth Village mit dem authentischen rekonstruierten Dorfleben Galiläas zur Zeit Jesu - Fahrt nach Beth Shearim, Sitz des Sanhedrin/Hoher Rat. (Ü: Kibbutz Dgania)

5. Tag: Jerash - Amman
Fahrt zur Sheich-Hussein-Brücke nach Jordanien - Fahrt nach Jerash (Gerasa), der am besten erhaltenen Stadt der Dekapolis, bekannt als "Pompei des Ostens" den Hadriansbogen, die Kolonnadenstraße, das römische Theater, das Hippodrom - Amman (Ü: Amman)

6. Tag: Amman, Berg Nebo, Kerak, Petra
Stadtbesichtigung von Amman mit Zitadelle, Herkules-Tempel und römischem Theater - Fahrt auf der alten Königsstraße Richtung Süden nach Petra mit Abstecher zum Mosesberg “Nebo” und der Ruine einer byzantinischen Klosterkirche mit schönen Mosaiken. Bei gutem Wetter genießen Sie einen schönen Ausblick auf das Tote Meer und das Jordantal - Weiterfahrt durch die faszinierende Landschaft des Wadi Mujib nach Kerak. (Ü: Petra)

7. Tag: Petra
Besichtigung von Petra (Weltkulturerbe), der Hauptstadt der Nabatäer - Wanderung durch das Wadi Musa, vorbei am Obeliskengrab und den Turmgräbern in die enge Felsschlucht des „Siq“ (Schlucht) zum spektakulären sog. Schatzhaus des Pharao (Khazne Faraun) - Spaziergang vorbei am römischen Theater zum Haupttempel der Stadt: Qasr al Bint - Besichtigung verschiedener leuchtenden Sandsteinfelsen. (Ü: Petra)

8. Tag: Jerusalem
Fahrt über den Grenzübergang Allenby Brücke zurück nach Jerusalem - Besichtigung Ölberg mit einen Panoramablick über Jerusalem - Besuch des Garten Gethsemane und Kirche aller Nationen - Spaziergang durch die Jerusalemer Altstadt mit St.-Anna-Kirche, Teich Bethesda, Via Dolorosa, Ecce Homo Bogen - Lithostrotos - Grabeskirche - Jüdisches Viertel mit dem Westmauer (Klagemauer) - Spaziergang durch Cardo - Besichtigung David Zitadelle - Bummel durch den orientalischen Bazar. (Ü: Jerusalem)

9. Tag: Bethlehem
Besichtigung der Geburtskirche und Blick auf die Hirtenfelder - Besuch im Begegnungszentrum "Beth Al-Liqa" - Rückfahrt nach Jerusalem - Freie Zeit in Jerusalem. (Ü: Jerusalem)

10. Tag: Oase Ein Gedi - Masada - Totes Meer
Fahrt nach Qumran, dem Fundort der Schriftrollen - Besichtigung der Klosterruinen der Essener - Fahrt nach Ein Gedi (Oase) - Wanderung im Nationalpark zu Davids Wasserfall - Fahrt zur Masada- Festung - Seilbahnfahrt zu der von Herodes erbauten Festung mit Rundgang und Erklärungen - Bademöglichkeit im Toten Meer. (Ü: Jerusalem)

11. Tag: Rückflug
Transfer nach Tel Aviv für den Rückflug.

Änderungen vorbehalten!

Mittelklassehotels/Gästehäuser

Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug ab Stuttgart oder Frankfurt (Aufpreis € 50,-) via Istanbul nach Tel Aviv
  • 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Gästehäusern/4 Standorte
  • Halbpension
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Grenzgebühren
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

(zzgl. Trinkgelder, ca. € 6,- p.P./Tag)

Einreise

Bestimmungen für Reisende mit deutscher Staatsbürgerschaft:

Eine andere Staatsbürgerschaft? Besitzen Sie keinen deutschen Pass, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir geben Ihnen gerne Auskunft zu den Bestimmungen, die für Sie gelten.

Flughafen & Flugzeit

1. Flughafen Stuttgart

Hinflug 18.11.:
Stuttgart - Istanbul | 10:55 - 15:55 Uhr
Istanbul - Tel Aviv| 18:20 - 19:25 Uhr

Rückflug 28.11.:
Tel Aviv - Istanbul | 10:35 - 13:55 Uhr
Istanbul - Stuttgart | 17:00 - 18:00 Uhr

2. Flughafen Frankfurt/M.

Hinflug 18.11.:
Frankfurt - Istanbul | 12:05 - 17:10 Uhr
Istanbul - Tel Aviv| 18:20 - 19:25 Uhr

Rückflug 28.11.:
Tel Aviv - Istanbul | 10:35 - 13:55 Uhr
Istanbul - Fankfurt | 15:30 - 16:45 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Infobrief

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Infobrief der Freizeitleitung ca. 2-3 Wochen vor Freizeitbeginn.

Infos/Organisation

Waltraud Wenzler, Balingen

07433 - 9119760

wenzler.freizeiten@gmx.de

Geistliche Leitung

Ernst Günter Wenzler, Balingen

18.11. - 28.11.2024

Faszination Israel & Jordanien

Israel, Jordanien
Frühbucherpreis bis 14.08.2024
Reise-Nr. 511RIL18 Erwachsene Rundreise Flug
Preis ab 2.590,- €
p.P. im DZ
Angebot merken

Hauptleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Flug nach Tel Aviv
  • 10 ÜN in Hotels & Gästehäusern mit HP
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungen und Eintritte
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
Reiseroute

Israel & Jordanien - Rundreise
Unterkunftspaket

11 Tage
ab 2.590,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
18.11. - 28.11.2024
11 Tage
im DZ, p.P. 2.590,- €
im EZ, p.P. 3.350,- €
Ausgebucht
Buchungsstopp

Buchungshinweis

Die preisgünstige Alternative zum EZ: ein halbes DZ (m) oder ein halbes DZ (w). Sie teilen in diesem Fall Ihr Zimmer mit einem/einer Mitreisenden.
Bitte geben Sie Ihren Wunsch im Textfeld Fragen/Wünsche bei der Buchung an.